Datenschutz

1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig und wir wollen diese nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung –DSGVO) verwenden.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich darüber, welche personenbezogenen Informationen wir, der Verein “Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt (in weiterer Folge kurz VERARBEITER genannt), im Rahmen der Website www.comebackdessports.at zu welchen Zwecken über Sie nutzen, speichern und verwenden.

Diese Datenschutzinformation bezieht sich nur auf die Website www.comebackdessports.at

2. Besucher unserer Website

Sie können unsere Website www.comebackdessports.at grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben, ausgenommen wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

3. Datenspeicherung, Veröffentlichung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Im Rahmen der Aufgabenstellung des Vereins “Kärnten Sport“ speichern wir elektronisch:

Kontaktdaten (Name, Vorname, GebJahr, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer), Bilder, Bios (Hobbies, Lieblingsfilm, Lieblingsmusik etc), News und Pressemitteilungen von Vertragssportlern
Kontaktdaten von Journalisten (Name, Vorname, Mediaunternehmen, E-Mail Adresse, Telefonnummer), an die wir Vereins- / Sportler-News und -Pressemitteilungen aussenden
Kontaktdaten (E-Mail, Name, Vorname, Geburtsjahr) von Interessenten, die sich für den Newsletter angemeldet haben
Daten (Profil ohne Kontaktdaten, Sportler News, Erfolge, Presse- und Profilfotos, Bios) von aktiv geförderten Vertragssportlern veröffentlichen wir auf unserer Websitewww.comebackdessports.at. Die Vertragssportler erfassen und pflegen die Inhalte Ihres Profils selbst und sind auch inhaltlich selbst dafür verantwortlich. Die Vertragssportler stimmen im Rahmen Ihres Fördervertrages der Speicherung, Veröffentlichung und Weitergabe der Daten zu.

Gespeichert aber nicht auf der Homepage www.comebackdessports.at veröffentlicht sind Daten von Sportlern die in der Vergangenheit durch den Verein “Kärnten Sport“ gefördert wurden. Diese Daten werden erst dann wieder veröffentlicht, wenn die Sportler aktiv gefördert werden.

Gespeichert aber nicht veröffentlicht sind Kontaktdaten von Journalisten und Medienunternehmen an die wir Sportler News / Pressemitteilungen, Vereins News / Pressemitteilungen elektronisch verschicken. Die betroffenen Personen sind über die Speicherung Ihrer Kontaktdaten informiert.

Gespeichert aber nicht veröffentlicht sind Kontaktdaten von Personen, die sich als Interessenten für den Kärnten Sport Newsletter angemeldet haben.

Wenn Besucher der Website an Sportlervotings mitmachen, wird ihre IP Adresse gespeichert (Kontrolle damit mehrmalige Abstimmung pro Tag unmöglich ist). Jeweils um 24 Uhr werden die gespeicherten IP Adressen verfälscht, sodass ein weiteres Voting wieder zulässig ist.

Eine Datenweitergabe von Vertragssportlerdaten (Newsbeiträge, Fotos, Pressemitteilungen) erfolgt nur im Rahmen der Übermittlung von News und Pressemitteilungen an Medien und Journalisten.

Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich vom VERARBEITER verwendet, nicht an DRITTE weitergegeben und der Speicher- und Verarbeitungsort liegt ausschließlich innerhalb der EU.

4. Datenweitergabe von Sportlerkontaktdaten an die Presse oder an Sponsoren

Personenbezogen Daten (Name, Vorname, Geburtsjahr, Adresse, Telefonnummer, E-Mai Adresse) werden seitens des VERABEITERS nur nach vorheriger Zustimmung durch dem Vertragssportler an die Presse oder an Sponsoren weitergegeben.

5. Datenverwendung Ihrer Daten für die Aussendung von Newslettern

Die Kontaktdaten aller aktiven und ehemaligen Vertragssportler, der Journalisten und der Interessenten für den Newsletter werden elektronisch gespeichert und für den Versand von Newslettern verwendet.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Jeder Newsletterempfänger kann sich jederzeit direkt im Newsletter (Abmeldelink), via E-Mail (stefan.weitensfelder@ktn.gv.at) oder schriftlich (Verein „Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt) vom Newsletter abmelden.

6. Datenverarbeitung durch den Dienstleister SEAL GmbH & Co KG

Die SEAL GmbH & Co KG, Köstenbergerstraße 580, 9231 Köstenberg (SEAL AUFTRAGSVERARBEITER) fungiert als Dienstleister vom VERARBEITER und ist mit der Entwicklung und Pflege der Homepage www.comebackdessports.at beauftragt. SEAL AUFTRAGSVERARBEITER hat im Rahmen dieses Auftrags auch Zugriff auf die gespeicherten personenbezogenen Daten.

Zwischen VERARBEITER und SEAL AUFTRAGSVERARBEITER existiert eine schriftliche Vereinbarung, in der geregelt ist, dass der Dateninhaber ausschließlich der VERARBEITER ist, SEAL AUFTRAGSVERARBEITER diese Daten vertraulich behandeln muss, für den größtmöglichen Schutz dieser Daten zu sorgen hat, diese Daten nicht für eigene Zwecke verwenden darf und nicht an außenstehende Dritte weitergeben darf.

7. Datenlöschung

Die Daten der Vertragssportler werden auch nach Ausscheiden aus dem Förderprogramm nicht gelöscht. Vertragssportler können aber jederzeit nach Ihrem Ausscheiden die Löschung ihrer Daten verlangen (siehe § 7).

8. Löschung Ihrer Daten, Widerruf der Verarbeitung / Weitergabe, Abbestellung der Zusendung von Informationen und Kontakt in Fragen des Datenschutzes

Sie können die Erlaubnis der Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit, nur schriftlich, E-Mail (stefan.weitensfelder@ktn.gv.at) oder postalisch (Verein „Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt) mit der entsprechenden Betreff Angabe widerrufen.

Sie können jederzeit die zukünftige Versendung von Informationen, Einladungen, Aussendungen, Newslettern via E-Mail (stefan.weitensfelder@ktn.gv.at) oder schriftlich (Verein „Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt) abbestellen. Der Newsletter bietet auch einen direkten Link für die Abmeldung.

Sie können die Löschung Ihrer Daten jederzeit, nur schriftlich, entweder über E-Mail (stefan.weitensfelder@ktn.gv.at) oder postalisch (Verein „Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt) mit der entsprechenden Betreff Angabe verlangen.

Für Fragen des Datenschutzes kontaktieren Sie uns bitte, ausschließlich in schriftlicher Form entweder über E-Mail (stefan.weitensfelder@ktn.gv.at) oder postalisch (Verein „Kärnten Sport“ Siebenhügelstraße 107, 9020 Klagenfurt).

9. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

10. Cookie Richtlinien und Information

Unsere Website www.comebackdessports.at benutzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen
zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Login

Auf der Website werden Cookies im Zusammenhang mit dem Mitglieder-Login verwendet. Damit wird z.B. erkannt, dass ein Benutzer schon einen Nutzernamen und ein Passwort angegeben hat.

Statistische Auswertung (Tracking)

Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes werden die folgenden zielorientierten Cookies herangezogen.

Google Analytics: siehe §9 Google Analytics
Social Media Cookies: Auf der Webseite werden Social Media PlugIns eingebunden, um Artikel in Sozialen Netzwerken, beispielsweise Facebook, Twitter, empfehlen und teilen zu können. Hierfür setzen wir ein zweistufiges Verfahren ein. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social Media Leiste angezeigten Icons klicken. www.comebackdessports.at hat dabei weder Einfluss auf Cookies, die von Facebook, Twitter etc. gesetzt werden, noch hat www.comebackdessports.at Zugriff darauf.

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Insbesondere wird das Login nicht funktionieren.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter „Hilfe“ im Browsermenü)

11. Facebook

Auf dieser Website werden verschiedene Plugins von Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) verwendet.

Diese Plugins sind entweder mit Wort “Facebook” gekennzeichnet oder erscheinen als blaues „F“, dem typischen Facebook-Symbol. Bei einem Aufruf dieser Webseite wird über die Facebook Plugins eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt. Hierbei werden Daten übermittelt. Um zu verhindern, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt werden, sollten Sie sich bei Facebook ausloggen, wenn Sie diese Website besuchen. Bleiben Sie bei Facebook eingeloggt, können Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website direkt Ihrem Facebook Konto zugeordnet werden.

Bei einer Interaktion mit den Funktionen des Plugins, z.B. drücken des “Gefällt mir” Buttons, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übersendet und dort gespeichert. Die Weiterverarbeitung dieser Information obliegt Facebook. Entsprechende Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

12. Google +1

Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt.

13. Twitter

Auf unserer Seite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.